Schmelzbetrieb

Bereits im Schmelzbetrieb legen wir die Basis für eine gleichbleibend gute Gussqualität. Die Hohe Anforderung an das Einsatzmaterial Roheisen und Eisenschrott wird über unsere Eingangskontrollen belegt. In Verbindung mit unseren hochmodernen Mittelfrequenz-Induktionstiegelöfen, ausgestattet mit automatischen Schmelzprozessoren, erfüllen wir unsere werkseitigen Anforderung für beste Gussergebnisse. Der Schmelzbetrieb besteht aus zwei Mittelfrequenz-Induktionstiegelöfen ABP 3,5 t / 2.300 kW und 2,0 t / 1.250 kW.

induktiver Schmelzbetrieb

  • elektrischer Schmelzbetrieb mit automatischem Schmelzprozessor
  • Mittelfrequenz-Induktionstiegelofen
    ABP 3,5 t / 2.300 kW
  • Mittelfrequenz-Induktionstiegelofen
    ABP 2,0 t / 1.250 kW