Aktuelles

Empfang am Tag der Deutschen Einheit 2017

Aus Anlass des deutschen Nationalfeiertag lädt der deutsche Botschafter Herr Klaus Riedel und Frau Brigitta Kupferschmidt-Riedel zu einem Empfang in Slowenien ein.
Als langjähries Fördermitglied ist die Livarna Gorica d.o.o. auch dieses Jahr mit unseren Geschäftsführen (Simona Stegne-Ceraj und Antonio Böckmann) dabei.

Wir wünschen allen Gästen einen schönen Abend.

Handelsblatt - Innovative Unternehmen in Slowenien

In der Handelsblatt Ausgabe Nr. 45 vom 27.02.17 wurden unter dem Motto Slowenien lädt ein, innovative und erfolgreiche Unternehmen aus Slowenien vorgestellt. Auch unsere Gießerei LIVARNA GORICA D.O.O. die über eine 70 Jahre lange Erfahrung verfügt, konnte sich auf der in Deutschland bekannten Medienplattform "Handelsblatt" vorstellen.

Auf einer kompletten Seite wurde unsere Gießerei als "Die Gießerei mit Tradition und Innovation" vorgestellt. Mit einer kurzen Einführung in die Firmengeschichte, aber auch über unser weiterreichendes Leistungsspektrum bis hin zur Gießereitechnik und Qualitätsmanagement wurde berichtet.

»Handelsblatt - Slowenien lädt ein«


Empfang am Tag der Deutschen Einheit 2016

Der deutsche Botschafter Herr Klaus Riedel empfang unseren Geschäftsführer Herrn Antonio Böckmann und Simone Stegne-Ceraj Geschäftsführerin unserer Gießerei LIVARNA GORICA, zum Tag der Deutschen Einheit 2016 am 03.10.16 in der Residenz in Ljubljana.

Wie seit nun fast zwei Dekaden sponsort die LIVARNA GORICA denn Empfang, um soziale Projekte in Slowenien zu unterstützen.

v.l. Frau Riedel, Herr Riedel, Frau Stegne-Ceraj, Herr Böckmann


Modernisierung Strahlanlage

Mit der Modernisierung unserer Strahlanlage haben wir einen weiteren Schritt in Richtung effizienter Technologie unternommen. Auch wenn sich die Investitionen erst über einen langfristigen Zeitraum amortisieren - im Fokus ist der stete Ausbau reproduzierbarer Ergebnisse an unserem Gussprodukt.

  • Ergebnis ist die Verbesserung der Strahlergebnisse und weitere Energieeinsparungen
  • Dies erreichen wir durch: Magnetabscheidersystem für geringeren Verschleiß an der Anlage
  • Dadurch auch über längeren Einsatzzeitraum gleichbleibende Strahlergebnisse (Prozesssicherheit)
  • Neueste Antriebstechnik zur Energieeinsparung.
  • Weitere Reduzierung der Emissionen.

150. Jahre Nova Gorica

Wir fördern Kunst und Kultur - und als angesehenes Unternehmen in Nova Gorica unterstützen wir unsere Gemeinde. 150 Künstler aus der Region treten auf unserem Stadtfest auf und sorgen für Spaß und Unterhaltung. Wir freuen uns auf unsere Gäste und ein friedliches und ausgelassenes Fest.


Unternehmensbesuch des Vize-Botschafters bei Livarna Gorica

Herr Dr. Jakob Haselhuber, Vize Botschafter der Deutschen Botschaft in Slowenien folgte der Einladung unserer Geschäftsführer Antonio Böckmann zu einer Betriebsbesichtigung und konnte sich von den sehr modernen und sauberen Arbeitsprozessen in unserem Gießereibetrieb überzeugen. Überrascht und beeindruckt zeigte sich Herr Dr. Haselhuber von den anspruchsvollen Gusskomponenten und deren Anwendungen. Gusseisen zeigt sich einmal mehr als modernster Werkstoff, der 100 %ig die Anforderungen der Nachhaltigkeit erfüllt.


NEWCAST - Messe Düsseldorf - 2015

Mit einem komplett neuen und individuellen Standdesign haben wir uns dieses Jahr auf der NEWCAST präsentiert.
Wir bedanken uns für die zahlreichen Besuche an unserem Stand, die Fachgespräche und die sehr gute Resonanz. 


Midest Paris - Weltweit führende Messe der Zulieferindustrie

Vom 4. bis 7. November präsentierte sich LIVARNA GORICA mit einem eigenen Stand. Die Vorstellung unseres Unternehmens fand beim Fachpublikum großen Anklang. Im Besonderen trafen unsere dünnwandigen Exponate auf großes Interesse und die Besucher lobten die Qualität und staunten über die Möglichkeiten im Bereich Gusstechnik.


Erneuerung unserer Sandaufbereitungsanlage

Im Zuge unserer Prozessoptimierung haben wir unsere Sandaufbereitungsanlage modernisiert. Mit der vollautomatischen Regulierung der Michenfelder-Feuchtemess- und Regelanlage erhalten wir, unabhängig von externen Einflüssen, eine gleichbleibende Sandqualität und damit eine weitere Verbesserung der Gussoberflächen.

 


Unternehmensbesuch der deutschen Botschafterin.

Die Betriebsbesichtigung von Frau Dr. Prinz (deutsche Botschafterin in Slowenien) und Frau Segura (Wirtschaftsabteilung der deutschen Botschaft) in unserer Gießerei war ein voller Erfolg. Frau Dr. Prinz konnte sich davon überzeugen, dass eine moderne Gießerei ein umweltfreundliches Unternehmen sein kann. Die zahlreichen Investitionen und die damit verbundene Schaffung von Arbeitsplätzen am Standort Nova Gorica wirken sich auch positiv auf die Region aus. Wir freuen uns über das positive Feedback und es gilt uns als Ansporn weiter in saubere Produktionsprozesse und nachhaltige Produkte zu investieren.